Hier ein paar "Gesetze" aus Amerika.

  • Wer in Nevada ein Kamel auf einem Highway ausreitet, verstößt gegen das Gesetz.
  • In Glendale/Arizona ist es ungesetzlich, mit einem Auto rückwärts zu fahren.
  • Personen jenseits der 88 ist es in Idaho Falls verboten, Motorrad zu fahren.
  • Es ist in Tennessee illegal, aus einen fahrenden Auto heraus Jagd auf Wild zu machen. Aber keine Regel ohne Ausnahme: Auf Wale darf man trotzdem feuern (falls man ihnen begegnen sollte.)

  • Radfahrer in Connecticut dürfen von der Polizei gestoppt werden, wenn sie schneller als 65 mph radeln.

  • In Oklahoma ist es gesetzlich untersagt, am Steuer eines Autos ein Comic zu lesen.
  • Keine Frau darf in einem Badeanzug irgendeinen Highway des Staates Kentucky betreten, wenn sie nicht mindestens von zwei Polizisten eskortiert wird oder mit einem Knüppel bewaffnet ist. Dieses Gesetz tritt nicht in Kraft, wenn die Frau weniger als 90 Pfund oder mehr als 200 Pfund wiegt oder es sich um ein weibliches Pferd handelt.

  • In Kentucky muß zumindest einmal im Jahr gebadet werden.
  • Ein Gesetz in Louisiana verbietet es Bankräubern, nach dem Überfall mit einer Wasserpistole auf den Kassierer zu schießen.

  • In North Dakota ist es immer noch legal, aus einem Planwagen heraus auf Indianer zu schießen.
  • Ein erst kürzlich in Texas verabschiedetes Gesetz zur Verbrechensbekämpfung verlangt von jedem Kriminellen, sein Opfer mindestens 24 Stunden vor der Tat entweder mündlich oder schriftlich von der Natur des geplanten Verbrechens zu unterrichten.

  • Die Stadt Pocatello im US-Bundesstaat Idaho verabschiedete 1912 ein Gesetz, welches das Tragen von Waffen untersagt. Ausnahme: Die Waffe wird in der Öffentlichkeit gut sichtbar getragen.

  • Ein Gesetz in Frankfort, Kentucky, verbietet es, die Krawatte eines Polizeibeamten abzuschießen.

  • In Oklahoma darf man keine Waffe öffentlich sichtbar tragen, es sei denn, man wird von einem Indianer verfolgt.
  • In Massachusetts ist es gegen das Gesetz, Duelle mit Wasserpistolen auszutragen.
  • Ein Gesetz verbietet es den Bürgern des US-Bundesstaates Texas, am Wahltag mit einem Schwert oder Speer bewaffnet im Wahllokal zu erscheinen.

  • In Richmond, Virginia gilt selbst der Wurf einer Münze, mit dem ausgelost werden soll, wer die Restaurantrechnung bezahlt, als illegales Glücksspiel und ist verboten.

  • In Arkansas darf ein Ehemann per Gesetz seine Frau schlagen, allerdings nicht öfter als einmal im Monat...

  • Ein Gesetz in Helena, Montana verbietet es Frauen, in einem Saloon oder einer Bar auf einem Tisch zu tanzen, wenn sie nicht mindestens 3 Pfund und 2 Unzen an Bekleidungsstücken am Leibe tragen.

  • In Carrizoro/New Mexiko ist es Frauen verboten, sich unrasiert in der Öffentlichkeit sehen zu lassen. (Gesicht + Beine)

  • In L.A. darf jeder Mann seine Frau mit einem Lederriemen schlagen, vorausgesetzt, der Riemen ist nicht breiter als zwei inches. Benutzt er einen breiteren Riemen, bedarf es der vorherigen Erlaubnis seiner Ehefrau.

  • In Oxford, Ohio, ist es Frauen verboten, sich zu entkleiden, wenn sie vor einem Gemälde oder Photo eines Mannes stehen.

  • Ein spezielles Reinigungsgesetz verbietet es Hausfrauen in Pennsylvania, Dreck und Staub unter den Teppich zu kehren.

  • In Detroit/Michigan ist es den Männern gesetzlich verboten, ihre Frauen Sonntags böse anzuschauen.

  • Ein Gesetz in Guernee verbietet Frauen mit mehr als 200 Pfund Lebendgewicht, in Shorts auf Pferden zu reiten.

  • In Boston ist es verboten, ein Bad zu nehmen. Es sei denn, ein Arzt hätte es angeordnet.
  • In Michigan ist es strafbar, seine Frau an einem Sonntag zu küssen.
  • Es verstößt in Idaho gegen das Gesetz, wenn ein Mann seiner Angebeteten eine Pralinenschachtel überreicht, die weniger als 50 Pfund wiegt.

  • In Ottumwa, Iowa, ist es jeder männlichen Person untersagt, innerhalb der Stadtgrenzen einer unbekannten Frau zuzuwinken.

  • In NYC ist es Männern verboten, Frauen hinterherzuschauen. Wer gegen dieses Gesetz verstößt, wird gezwungen, Scheuklappen für Pferde zu tragen, wann immer er auch spazieren geht. Weiterhin muß er eine Strafe von 25$ entrichten..

  • Aufgrund eines Gesetzes darf in Pennsylvania kein Mann ohne einer schriftlichen Genehmigung seiner Frau Alkohol kaufen.

  • In Florida ist es Männern verboten, sich mit einer sichtbaren Erektion in der Öffentlichkeit sehen zu lassen.

  • In New Mexiko dürfen die Taschen eines Mannes jederzeit von der Ehefrau durchsucht werden.

  • In dem Städtchen Brainerd in Minnesota wird es allen Männern gesetzlich abverlangt, sich einen Bart wachsen zu lassen.

  • In Wichita, Kansas wird die Mißhandlung eines Mannes durch seine Schwiegermutter nicht als Scheidungsgrund anerkannt.

  • In Topsail Beach, North Carolina, wird es einem Hurricane per Verordnung verboten, die Stadtgrenzen zu überschreiten.

  • In Oblong, Illinois, steht es unter Strafe, am Hochzeitstag mit seiner Frau zu schlafen, wenn man sich dabei auf einem Jagd- oder Angelausflug befindet.

  • Die Gesetze in Ames, Iowa, gestatten es einem Ehemann nicht, nach dem Sex mehr als drei Schluck Bier zu sich zu nehmen, wenn er seine Ehefrau im Arm hält oder neben ihr im Bett liegt.

  • Washington, D.C.: Jede Stellung ist gesetzlich verboten, nur der Missionar ist erlaubt!
  • Ein Gesetz in Clinton, Oklahoma verbietet das Masturbieren, wenn man ein Pärchen beim Sex im Auto beobachtet.

  • In Datona Beach, Florida verbietet es der Gesetzgeber, öffentliche Mülleimer (!!!) sexuell zu belästigen.

  • In Lefors, Texas, verstößt man gegen das Gesetz, wenn man im stehen mehr als drei Schluck Bier zu sich nimmt.

  • Wer in Massachussetts in den Regalen einer Bäckerei herumliegt, macht sich eines Verbrechens schuldig.
  • In St. Louis, Missouri, ist es illegal, in den Straßen auf dem Bordstein zu sitzen und Bier aus einem Eimer zu trinken.
  • In Oklahoma ist es verboten, ein Stück aus dem Hamburger eines Fremden herauszubeißen.
  • Wird in Florida ein Elefant an einer Parkuhr festgebunden, dann ist die normale Parkgebühr für PKW's zu entrichten.

  • In Sterling/Colorado muß eine freilaufende Katze Rückstrahler tragen.
  • Auf dem Flughafengelände von Bourbon, Mississipi, dürfen keine Schildkrötenrennen abgehalten werden.

  • In Tennessee ist es illegal, einen Fisch mit einem Lasso zu fangen.
  • In Cleveland, ist es illegal, eine Maus ohne eine gültige Jagderlaubnis zu fangen.
  • In Wilbur, Washington ist es verboten, auf einem häßlichen Pferd zu reiten.
  • In Marshalltown, Iowa, ist es Pferden gesetzlich untersagt, Hydranten aufzuessen.
  • In Utah ist es illegal, vom Rücken eines Pferdes zu angeln.
  • In Georgia ist es ungesetzlich, einem Gottesdienst ohne ein geladenes Gewehr beizuwohnen.
  • In den Straßen von Ashville, North Carolina, ist das Niesen verboten worden.
  • Ein Gesetz des Staates Massachusetts verbietet es, die Füße zwecks Abkühlung aus dem Fenster hängen zu lassen.

  • Eine Verordnung in Blyte bestimmt, das eine Person mindestens zwei Rinder besitzen muß, bevor sie in aller Öffentlichkeit Cowboystiefel tragen darf.

  • Eine Person, die ein Duell verweigert hat, einen 'Feigling' zu nennen, ist in Tennessee gesetzlich untersagt.
  • Ein texanisches Gesetz verbietet den Besitz von Kombizangen.
  • In Nicholas County, West Virginia ist es Pfarrern gesetzlich untersagt, von der Kanzel aus Witze zu erzählen.

  • Es ist illegal, den Namen des Staates Arkansas falsch auszusprechen.
  • Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
     
    Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
    Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!